37 dem Deutschen Bridgeverband angeschlossene Bridgevereine laden in Schleswig-Holstein zu diesem Denksport ein - laut Weltbridgeverband "the most popular mind sport world-wide".

fahne aktuelles
Im DBV-Vereinspokal hat Heikendorf (Leo Vornkahl- Finnley Paolella und Sabine Busching- Richard Hömmen) das Finale gegen Bad Segeberg (Dr. Kai Oesterle-Monika Saggau und Dr. Barbara Kupke-Antje Hildebrandt) mit 94:37 IMP gewonnen. Im zweiten Finale gewinnt Kiel 1 (Werner Schneider- Prof. Ulrich Spengler und Inge Strössner-Mangred Kastell) gegen Flensburg (Annegret Reimann-Anne Hollmann und Renate Bratschke-Vera Puls ) mit 70:60. In einem abschliessenden Finale zwischen Heikendorf und Kiel1 soll der Pokalsieger Schleswig-Holstein ermittelt werden, ein Termin steht noch nicht fest.